Guter Artikel? Dann bitte teilen:
erfolgreiche menschen titelbild

In diesem Artikel erfährst du exakt, die Geheimnisse, den Charakter und Eigenschaften erfolgreicher Menschen.

Ich habe selber mir angesehen, was diese Menschen anders machen und habe diese Gemeinsamkeiten einfach und kompakt zusammengestellt.

Wenn sich das gut für dich anhört, dann lies hier unbedingt weiter…

11 Wege, wie erfolgreiche Menschen anders denken und handeln als erfolglose Menschen

Ich werde genau jetzt darauf eingehen, was der Unterschied zwischen der Mittelklasse und dem Durchschnitt ist.

Manchmal benutze ich Reichtum als Beispiel, da dort der häufigste Unterschied liegt.

Laut dem Wörterbuch heißt erfolgreich sein einfach nur:

Sein Ziel zu erreichen.

Oder auch: Das zu erreichen, was du dir vorgenommen hast.

Jetzt erfährst du die genauen Unterschiede:

Ich möchte hier auf keinen Fall jemanden runtermachen, sondern nur den Unterschied verdeutlichen.

1. Erfolgreiche Menschen denken groß

mann will groß denken

Und erfolglose Menschen denken klein.

Reiche bzw. erfolgreiche Menschen denken immer groß!

Warum?

Sie wissen, dass viel mehr in ihnen steckt, deswegen versuchen sie sich immer große Ziele zu setzen.

Du erreichst genau das, was du vorhast zu erreichen!

Was ist der Unterschied zwischen einem erfolgreichen Menschen und einem nicht erfolgreichen Menschen?

Nein, nicht die Intelligenz, nicht das Aussehen, nicht das Alter, nicht die Hautfarbe, nicht ob sie Abitur haben.

Sondern, weil diese Personen 5x so groß denken!

Und jeder, der etwas anderes sagt, hat keine Ahnung!

2. Erfolgreiche Menschen denken gut über Erfolg und Reichtum

Und erfolglose Menschen, haben negative Glaubenssätze, über sich selber und über Erfolg.

Beispielsweise glauben so welche Menschen, dass Erfolg angeboren ist oder dass sie das nicht schaffen können, weil sie zu alt/jung sind.

Lass mich dir eines sagen:

Erfolg hat nichts damit zu tun, wie alt oder jung du bist!

JEDER kann erfolgreich werden, wenn er bereit ist etwas zu riskieren und die Sache umzusetzen.

Es gibt keinen Grund, warum du es nicht schaffen könntest, wir sind alles Menschen.

Wir haben alle das gleiche Nervensystem.

Klar unsere Persönlichkeit ist natürlich nicht gleich, sondern immer einzigartig, aber wir sind an sich gleich aufgebaut.

Es gibt aber immer wieder kleine Vorteile und Nachteile, die einer hat.

Wenn jemand Erfolg hatte, dann kannst du es auch schaffen, es gibt keinen Grund warum, jemand anderes es schaffen kann und du nicht.

Wenn die anderen es können, dann kannst du es auch.

Außerdem hat dein Alter nichts mit deinen Fähigkeiten zu tun, wäre doch witzig, oder?

Eine Zahl soll darüber bestimmen, ob wir es schaffen, das ist aber so ein Schwachsinn.

Du musst dein Alter als etwas Positives sehen, als ein Vorteil, gegenüber allen anderen.

3. Erfolgreiche Menschen verlassen ihre Komfortzone

mann will nicht komfortzone verlassen

Erfolgreiche Menschen ohne Abitur gibt es ohne Ende.

Das ist ein fetter Glaubenssatz, dass du ein Studium brauchst oder Abitur.

Nichts ist weiter entfernt als das, es ist sogar extrem hinderlich.

Erfolgreiche Leute, lassen sich nicht von Angst stoppen. Der Rest schon.

Sie sind bereit ein Risiko einzugehen, Mut zu haben und einfach mal auszuprobieren.

Dabei ist es nicht so, dass sie keine Angst haben, sondern sie handeln trotz der Angst.

Sie wissen, dass es gut ist, Fehler zu machen.

Fehler sind die besten Lehrer und gehören einfach dazu, sich weiterzuentwickeln und weiter zu wachsen.

Nur leider haben die meisten Angst davor, durch die Schule, da dort die Angst vor Fehlern konditioniert wird.

Wenn ich etwas auf dieser Welt verändern würde, dann ist es das Schulsystem.

Fehler sind gut.

Und klar ist damit ein Risiko verbunden, die Komfortzone zu verlassen, aber das macht nichts.

Erfolgreiche Menschen wissen, dass sie heute den Preis dafür bezahlen müssen, um morgen dafür die Früchte zu ernten.

Der größte Feind, die Komfortzone zu verlassen ist natürlich dein Kopf.

Es ist wirklich lustig, was für Geschichten uns unser Kopf erzählst, das Ding ist die größte Lügen-Maschine.

Das einzige was es will ist dich in deiner Komfortzone zu halten, es möchte dass du sicher bleibst und da wo du bist!

Höre nicht darauf!

4. Erfolgreiche Menschen umgeben sich mit positiven Menschen

Dagegen logischerweise, erfolglose Menschen umgeben sich, mit negativen, toxischen Menschen.

Wenn du einen tollen Körper haben willst ,aber deine ganzen Freunde übergewichtigt sind, dann kannst du dir denken, was da passieren wird.

Sie werden sagen:

“Lass uns lieber zu Mc Donalds gehen.”

Oder ähnliches, das beeinflusst dich natürlich.

Du brauchst etwas Mut, um auf erfolgreiche Leute zuzugehen.

Du musst an deinem Selbstwertgefühl arbeiten.

Alleine durch das Umfeld kannst du depressiv werden.

Logisch, wenn all deine Freunde depressiv sind, wie kannst du dann anders sein?

Und ich kann es nicht oft genug sagen, wie wichtig es ist sich von negativen Personen fernzuhalten.

Ich hab diesen Fehler gemacht und es hat mich so heruntergezogen, das kannst du mir gar nicht glauben.

Das ist die wichtigste Entscheidung, deines Lebens!

Das ist nicht wie, ob du mal ein Brot backst oder TV schaust, das ist lebensentscheidend!

Das entscheidet, ob dein Leben gut oder scheiße wird, das ist sogar noch untertrieben!

5. Erfolgreiche Menschen hören nicht auf zu lernen

Mann lehrt neue Dinge mit Seminar

Was ich immer wieder an der Mittelklasse sehe, ist, dass sie glauben, dass sie alles wissen.

Sie sind arrogant und glauben, sich nicht weiterbilden zu müssen.

Außerdem benutzen sie die 3 gefährlichsten Wörter in der deutschen Sprache:

“Ich weiß das.”

Ich sag dir eins, wenn du noch nicht das Leben hast ,was du willst, z.B den Traumpartner, den du willst oder sonst etwas, dann gibt es seeehr viele Dinge, die du noch nicht weißt.

Ansonsten hättest du es oder nicht?

Erfolgreiche Menschen, bilden sich immer weiter und bleiben niemals stehen.

Es ist falsch, dass Wissen macht ist, kompletter Quark sogar.

Wir leben in einer Welt der Überflutung der Informationen.

Da sind all diese Coaches, Mentoren und so weiter und es werden immer mehr.

Und Leute bleiben zu sehr stehen in diesem passiven Modus und konsumieren zu viel.

Deswegen:

Wissen, das umgesetzt wird, ist Macht!


.

6. Erfolgreiche Menschen tun ALLES für ihren Erfolg

Dagegen die andere Seite, „will erfolgreich werden.“

Wenn du jemanden auf der Straße fragen würdest:

“Willst du erfolgreich werden?”

Was würde diese Person antworten?

Sowas Ähnliches bestimmt:

“Ja natürlich, was ist das für eine Frage.”

Merkst du was?

Das ist genau so als ob du sagen würdest:

“Ja klar, aber nur wenn es in meinem Schoß fällt.”

Du willst nicht erfolgreich sein, sondern du verpflichtest dich dazu.

Du tust ALLES und zwar wirklich alles dafür.

Und wenn du das machst, dann schaffst du es auch, egal was es ist, ob einen Partner finden, Reich werden, Mit Süchten aufhören, alles möglich.

Vorallem, wenn du Reich werden willst, darfst du nicht aufgeben, das richtige Mindset ist:

“Ich werde erfolgreich werden oder ich versuche es weiter, bis ich sterbe.”

Siehst du, was für ein krasser Unterschied das ist, mit dem obigen Satz von der Straße?

7. Erfolgreiche Menschen arbeiten nicht hart

Schau dir mal alle erfolgreichen und reichen Personen an.

Sind die reichen die, die draußen Golf spielen und am Strand liegen erfolgreich oder die Personen, die 16 Stunden im Büro hocken und hart arbeiten.

Meiner Erfahrung nach sind die, die Ihre Zeit im Schwimmbad verbringen und draußen Golf spielen die erfolgreichen.

Es gibt seeehr viele Leute, die hart arbeiten. Sie arbeiten sogar extrem hart.

Sind alle von ihnen reich?

Nein.

Sind manche von ihnen erfolgreich?

Nein.

Sie wenige von ihnen erfolgreich?

NEIN!

Ja, in meiner Erfahrung ja du musst hart für deinen Erfolg arbeiten.

Allerdings wissen reiche Menschen, dass es nur vorübergehend ist und nicht für immer.

Nach und nach, wenn sie immer näher an ihr Ziel kommen, fangen sie an Smart zu arbeiten, heißt schlau arbeiten.

Es bringt nichts dir den Ar*** aufzureißen, wenn du die ganze Zeit Dinge machst, die nicht wichtig sind.

8. Erfolgreiche Menschen nutzen Visualisation

Schaf visualisert gewinne

Ich kenne wirklich keine erfolgreiche Person oder keine Autobiografie, die nicht die Visualisation benutzt.

Egal welches Buch du liest, egal welcher Mentor, sie benutzen wirklich immer diese Visualisation, und zwar jeden Tag!

Was du alternativ machen kannst, ist ein Visionboard.

Was ist das?

Das sind deine Ziele, die auf ein Brett, mit Bildern aneinander geklebt werden.

Heißt, immer wenn du dieses Bild siehst vor deinen Augen, kannst du dir das Ziel leichter visualisieren, ob tollen Körper, Partner, Auto oder whatever.

Am besten morgens, zu deiner Morgenroutine, damit es zu einer positiven Gewohnheit wird.

Fühle es wirklich, in diesem Penthouse zu leben, fühle es diesen Körper zu haben.

Denn deine Vorstellung ist nur eine Vorschau, deiner Realität.

Denn wenn du es schonmal in deinem Kopf erlebt hast, wirst du automatisch und ganz natürlich, dich zu deinem Ziel hinbewegen.

Du hast es schon erlebt, glaubt dein Geist.

9. Erfolgreiche Menschen strukturieren ihren Tag

wochenplan erfolgreicher menschen to do liste

Erfolgreiche Menschen, gehen nicht planlos durch den Tag, sonst landen sie irgendwo.

Wenn du keinen Plan hast, dann wirst du Opfer von einem Plan, von jemand anderen. Und was haben sie für dich vorbereitet?

Nichts Gutes.

Jeder Stunde des Tages ist geplant, in einem Kalender.

Bei mir war, das Problem, dass ich dann immer das Gleiche mache, dachte ich.

Jedoch, machst du gar nicht das gleiche, du tust ja jeden Tag was anderes, zumindest andere Aufgaben.

Also für dich:

Ab heute wäre es gut, wenn du eine To Do Liste schreibst und deinen Tag strukturierst.

Und ja, natürlich kann es sein, dass du auch mal nichts aus deiner To Do liste schaffst und du dann unzufrieden bist.

Erfolgreiche Menschen, sind außerdem produktiv, sie managen ihre Zeit sehr gut und stehen auch früher auf, da sie am Morgen, am produktivsten sind.

10. Erfolgreiche Menschen bewundern andere Gleichgesinnte

Tu du es ihnen nach. Was ich oft beobachte ist, wenn Leute unzufrieden mit sich sind, oft sich gegen das sträuben, was andere Menschen haben.

Erfolgreiche Leute, bewundern andere erfolgreiche Menschen, sie lieben andere erfolgreiche Menschen und freuen sich, für sie über alles.

Ich erinnere mich an eine Geschichte, die ging so:

Ein sehr erfolgreicher Mensch, ist mit einem schwarzen Ferrari durch die Stadt gefahren, dabei war die Decke oben offen.

Er merkte aber sehr schnell, dass Leute ihn komisch anguckten und am Ende hat eine Gruppe Leute, Bierflaschen in sein Auto geworfen und geschrien:

“Du reicher Dummkopf!”

Waren sie broke?

Auf jeden Fall.

Wenn du dich in irgendeiner Form, Weg oder Weise dich dagegen sträubst, was andere haben, wirst du niemals etwas bekommen!

Denn, wie kannst du etwas haben, was du total verabscheust und in den Dreck ziehst?

Deswegen:

Ich will dass du erfolgreiche Leute bewunderst, Ich will dass du erfolgreiche Leute segnest und ich will, dass du erfolgreiche Menschen liebst.

Übung:

Wann immer du jemanden siehst, der hat, was DU haben willst, SEGNE diese Person!

Das kann einen tollen Partner sein, Selbstbewusstsein, eine tolle Familie, eine tolle Wohnung oder whatever.

Ich sehe auch immer wieder Leute scheitern, weil sie einfach von den falschen Personen lernen.

Sie geben Tausende Euros aus für irgendwelches Coaching, ob zu Süchten, Familie gründen, Partner finden.

Am Ende stellt sich raus, dass die Leute überhaupt keine Ahnung haben und coachen dich jetzt.

Ja gut… Das war’s dann mit dem Geld.

11. Erfolgreiche Menschen haben positive Routinen & Rituale

Morgenroutine Abendroutine beispiel

Sie haben vor allem eine Morgenroutine und eine Abendroutine.

In meinem kostenlosen Spickzettel habe ich meine Morgenroutine aufgelistet + Infografik.

Du kannst dir das Cheatsheet kostenlos herunterladen.

Hier sind einige Beispiele, die du zur Morgenroutine machen kannst:

  • Lächel, für eine Minute
  • Meditiere
  • Trinke 500ml Wasser mit Zitrone
  • Atme für 3 Min tief in deinen Bauch
  • Nimm ein gesundes Frühstück zu dir, z.B ein Smoothie
  • Mach 15 Liegestütze

Manchmal musst du auch Dinge aufgeben, um etwas anderes zu haben.

Sogar immer.

Überlege mal, wenn du einen tollen Körper haben willst.

Dann musst du aufgeben, den ganze Tag Netflix zu schauen und Donuts zu essen.

Es ist nicht schön, ich weiß es ja…

Allerdings ist es temporär = kurzfristig.

Du musst das nicht für immer machen, allerdings wissen erfolgreiche Leute, dass sie, wenn sie es geschafft haben, die Früchte dafür ernten, und zwar lebenslang.

Nehmen wir ein Business als Beispiel, klar am Anfang ist es hart und schwierig, aber wenn du dir einmal den Ar— aufgerissen hast, dann kannst du so viel Fun haben wie du willst.

Du hast einmal die Arbeit reingesteckt und jetzt kannst du dich ausruhen.

Bei Videospielsucht genau so. Wenn du es einmal hinter dir hast, hast du es meistens für immer hinter dir.

Zusammenfassung – Was erfolgreiche Menschen anders machen

Wie gesagt, du siehst die erfolgreichen Menschen, denken komplett anders, über sich, ihr Leben und andere nach und das macht sie so erfolgreich.

Welche dieser Technicken, wirst du als erstes probieren?

Für weitere Tipps hole dir hier gerne mein E-Book ab:

5/5 - (20 votes)
Guter Artikel? Dann bitte teilen: