Menü Schließen

Energie und Kraft Tanken: (eine außergewöhnliche und praktische Anleitung)

energie und kraft tanken

Energie und Kraft zu tanken für den Körper und Seele, dass wünscht sich jeder.

Wie geht das nur?

Ich habe vieles ausprobiert und weiß:

Vorallem wenn du dich energielos fühlst, willst du dich schnell energievoller fühlen.

Hier kommen meine außergewöhnlichen Tipps um schnell Energie zu tanken…

Deshalb, lies den Artikel zu ende, du willst diese Tipps nicht verpassen…

.

Energie und Kraft Tanken: Wie du praktisch Energie tankst (eine außergewöhnliche Anleitung)

1. Negative Gedanken auflösen für mehr Energie

mehr energie tanken seele

Das ist der wichtigste Tipp, weil negative Gedanken, dich extrem runterziehen.

Sie rauben dir, deine Lebensfreude, dein Mut und deine Energie.

Schau das du positve Gedanken dir reinholst.

Wie das geht fragst du dich?

Schau erstmal, dass du dir den Gedanken bewusst wirst, sonst kannst du ihn gar nicht ändern.

Danach entspanne dich und lasse den Gedanken zu.

Weitere Tipps: Die Macht der Gedanken, wie du deine Realität kinderleicht beeinflusst

2. Sport für mehr Energie

Sport mehr energie

Sport kann dein Glücksgefühl und deine Energie und Kraft anheben.

Beim Sport werden Dopamin und andere Glückhormone augeschüttet, womit du mehr “in den Körper” kommst und dadurch auch mehr Energie bekommst.

Probiers einfach mal aus, du wirst es lieben…

Du musst nicht 10 Stunden Sport machen, wenige Minuten reichen schon aus…

.

3. Starte den Morgen richtig

energie tanken ohne schlaf

Wenn der Morgen, schon Energielos wird, dann wird der restliche Tag auch schlecht.

Ich hab gemerkt, meisterns wo ich morgen rumeier und nicht weiß was ich machen soll und die Wand anstarre, dann wird der Tag auch nicht gut.

Deshalb, plane dir dein Morgen durch besonders die erste Stunde, schreib dir das auf, was du am Morgen (produktives), machen willst.

4. Achte auf deine Ernährung und Vitamine

energie tanken ohne schlaf

Dein Körper, braucht Nährstoffe um korrekt funktionieren zu können.

Wenn er dies nicht bekommt, treten oft Ermüdungserscheinung und Energielosigkeit auf.

Schau, dass du dir wenigstens Vitamintabletten kaufst oder dich gesund ernährst, dass ist sehr wichtig für mehr Energie.

5. Energie tanken – Meditation

energie tanken wie

Wir wissen bereits, das Entspannungsübung hervorragend sind um Stress abzubauen und Energie zu tanken.

Studien belegen, dass die Nummer #1 Entspannungsübungen Meditation ist.

Es stärkst außerdem dein Selbstbewusstsein.

Wenn du Änfänger bist, dann fang erstmal mit 3 Minuten oder weniger an.

Wichtig ist, dass du in eine Routine kommst, mach es jeden Tag zu gleichen Zeit.

.

6. Höre Musik

energie tanken wie

Musik kann dir auch Energie geben, wenn du aufmunternde Musik hörst.

Traurige Lieder ,würde ich nicht empfehlen, bei mir zieht es mich eher runter.

Du kannst auch dazu tanzen, ist auch sehr hilfreich, weil du dadurch in Bewegung kommst.

7. Finde einen guten Schlaf

Guter Schlaf ist absolut wichtig, um mehr Energie zu tanken, während du schläfst “mistet” dein Gehirn viele Informationen aus.

Außerdem regeneriert sich der Körper.

Das brauchst du um energievoll deine Aufgaben erledigen zu können und wach und fit zu bleiben.

Auch am Wochende ist ein gleichbleibender Schlafrythmus optimal.

8. Geh raus in die Natur

energie tanken

Raus in die Natur zu gehen, reduziert dein “Angst-Level” außerdem.

Du versorgst, dein Gehirn mit frischem Sauerstoff, was dich schnell besser fühlen lässt und du fühlst dich energievoller und das Leben ist besser.

Da reicht schon ein kleiner Spaziergang von 15 Minuten aus.

.

Wie kann ich Energie als Mama tanken?

Ich bin zwar keine Mama, aber auch als Elternteil ist es wichtig, sich Auszeiten zu nehmen um wieder Kraft und Energie zu tanken.

Du könntest, einen Babysitter oder ähnliches einstellen.

Zusammenfassung für mehr Energie

  1. Löse Negative Gedanken auf
  2. Sport für mehr Energie
  3. Starte den Morgen richtig
  4. Achte auf Ernährung
  5. Meditation
  6. Höre Musik
  7. Finde guten Schlaf
  8. Geh raus in die Natur

PS: Falls du noch nicht mein kostenloses E-Book heruntergeladen hast, kannst du das gerne tun: Viel Spaß Damit!

.
4.4/5 - (39 votes)